Chinesisches Horoskop

Chinesisches Horoskop und chinesisches Partnerhoroskop


Ein chinesisches Horoskop unterscheidet sich merklich von den Horoskopen und Sternzeichen, wie wir sie in der europäischen Kultur gewohnt sind. Entgegen dem Jahreswechsel zum 01. Januar und der damit verbundenen Geburtszuteilen, findet der astrologische Jahreswechsel für ein chinesisches Horoskop zwischen Ende Januar und Mitte Februar statt, genauer gesagt, in der aller ersten Neumondnacht. Auch deshalb gelten für ein chinesisches Partnerhoroskop nicht die gleichen Sternzeichen und Regeln, wie im deutschsprachigen Raum.

Für ein chinesisches Horoskop werden sogenannte Fabeltiere zu Rate gezogen, von denen immer jeweils 1 das aktuell währende Mondjahr kennzeichnet. Ein chinesisches Partnerhoroskop mit viel Charme, Witz und chinesischer Mythologie.


Wählen Sie ihr Sternzeichen für das chinesische Partnerhoroskop:


Chinesisches Partnerhoroskop und Tierkreiszeichen

Wer sich näher für ein chinesisches Horoskop oder die chinesische Kultur im Allgemeinen interessiert, wird sicher schon desöfteren auf Begriffe wie „das Jahr des Drachen“ oder „das Ziegenjahr“ gestoßen sein. Diesen Begriffen kommen unter Chinesischen, deren Kultur und auch für ein chinesisches Partnerhoroskop eine ganz besondere Bedeutung zu. Die chinesische Mythologie und Astrologie zählt 12 Tiere, zum Teil auch Fabeltiere, welche von Chinesen als Kalender-Tiere betitelt werden und in der europäischen Kultur frei mit Sternzeichen übersetzt werden. Für ein chinesisches Horoskop ist nicht nur das aktuelle Jahr, und vor allem unter welchem Tier es steht wichtig, sondern auch das Geburtsjahr. Denn im Gegensatz zur europäischen astrologischen Norm, werden in der chinesischen Kultur die Tierkreiszeichen nach Geburtsjahr und nicht nach Geburtsmonat vergeben. So ist für das chinesisches Partnerhoroskop nicht etwa entscheidend in welchem Monat, und damit unter welchem Sternbild, die beiden Partner geboren wurden, sondern wie die einzelnen Geburtsjahre und die damit gewidmeten Tiere zueinander harmonieren. Die unter den jeweiligen Tieren geborenen Menschen, teilen nach der chinesischen Mythologie immer identische Eigenschaften und Charakteristika, welche sich somit auch in relativer Verbindung zu dem Geburtsjahr einstellen. Dadurch überschneidet sich kurzfristig ein chinesisches Horoskop mitunter, was sich jedoch auf einen größeren Zeitraum betrachtet wieder relativiert.

Welche Überraschungen hält das chinesische Horoskop für Sie bereit?

Für Europäer, die ihr Horoskop bisher immer nach dem jeweiligen Sternzeichen ausrichteten, stellt ein chinesisches Partnerhoroskop eine witzige und charmante Möglichkeit dar, einen Blick in fremde Kulturen und Mythologien zu genießen und sich vielleicht sogar in seinem jeweiligen Tier wiederzufinden. Ob ein chinesisches Partnerhoroskop die gleichen oder zumindest ähnliche Vorhersagen wie die europäische Weltnorm veranschlagt, können Sie leicht vergleichen, indem Sie ihr chinesisches Partnerhoroskop mit einem allgemeinem Jahreshoroskop für Ihr Sternzeichen vergleichen.